Teamspeakregeln

§ 1 – User: Die folgenden Regeln gelten für alle Nutzer unseres TS3-Servers der MonoM-Community, egal welcher Servergruppe sie angehören. Mit Betreten des TS werden diese Regeln akzeptiert.

§ 2 – Betreten und verlassen des TS: Bitte kurz mal „Tag“ und „Tschüss“ sagen im Channel wäre nett.

§ 3 – Gespräche stören: User, die Gespräche absichtlich stören und auch nach mehrmaligen Ermahnen keine Einsicht zeigen, müssen mit einem Channel- oder Serverkick rechnen. In uneinsichtigen Fällen werden Banns verhängt.

§ 4 – Beleidigungen: Es gilt die allgemeine „Nettiquette“, wer keinen vernünftigen Umgangston beherrscht und Andere beleidigt, ob nun direkt oder subtil, muss mit Konsequenzen rechnen.

§ 5 – Sexuelle Belästigung und Rassismus: Sexuelle Belästigung, diskriminierende Äußerungen, Beleidigungen, oder rassistische Aussagen sind nicht erlaubt! Dies führt zu einem sofortigen Bann! Das gilt auch für Nicknamen. Situationskomik ist davon natürlich nicht betroffen!

§ 6 – Streitigkeiten: Private Missverständnisse und Streitigkeiten zwischen Membern der MonoM-Community werden NICHT totgeschwiegen, sondern über die Communityführung geklärt.

§ 7 – Hackerangriffe: Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar. Die IP-Adressen werden geloggt und im Falle eines Angriffsversuches, welcher Art auch immer, zur strafrechtlichen Anzeige gebracht. Dies betrifft vor allem das Floating mit diversen Programmen und DDOS-Attacken.

§ 8 – Pfeifen nicht gestattet.